Redaktion   Kontakt   Impressum   AGB   Sitemap   Login 

Suzuki - Way of Life

1716520644_489e5e200f

1. Lauf SUZUKI RM-Z Challenge 2011 


13.04.2011
Österreichs einziger Markencup in der Motocross-Szene ging am Sonntag den 10. April in seine erste Runde. Atemberaubende Action und ein gelbes Fahrerlager waren garantiert!
BWC0622_l
Adrenalin im Spiel

Voll ins Zeug gelegt hat sich SUZUKI Motocross-Spezialist Damianik beim Auftakt zur im Rahmen des Buckligen Welt-Cups durchgeführten SUZUKI RM-Z Challenge 2011. Insgesamt sind über 40 Starter in den drei Rennklassen Junioren, MX2 und MX-Open eingeschrieben und somit ist das Fahrerlager mit gelben Motorrädern voll ausgelastet.

Bei frühlingshaften Temperaturen und einer einwandfreien Strecke konnte somit der erste Lauf in Parndorf gestartet werden. Einzig der starke Wind führte dazu, dass aufgrund der starken Staubentwicklung der zweite Lauf der MX2 Klasse nicht gestartet worden konnte.

Die Rennen selbst wurden von Adrenalin und hart umkämpften Zweikämpfen beherrscht und brachte erste strahlende Gesichter am Podium hervor. Die ersten Führenden können sich jedoch nicht lange auf den Loorbeeren ausruhen, das nächste Rennen in Kirchschlag steht bereits das kommende Wochenende an!

Ergebnisse

Fotos by www.supercross.at

 

Presseservice Suzuki.at
Mag. Alexander Hlavac

MR11


Weitere Berichte zu diesem Thema


Seite: 1  2  3  4   ...