Redaktion   Kontakt   Impressum   AGB   Sitemap   Login 

Das leiwande österreichische Motorradmagazin

Alles Neu:
www.motorradreporter.com

Infocenter  MOTOMEDIA.at

 

NIGHT of the JUMPs - Das Original kehrt nach Wien zurück!

11.11.2010
Im November bebt die Wiener Stadthalle zur Freestyle Motocross WM-Schlacht der weltbesten FMX Sportler. Am 26./27. November kommt mit der NIGHT of the JUMPs das Original zurück an die alte Wirkungsstätte. Über 5 Jahre musste Wien auf die ultimative Freestyle Schlacht der weltbesten FMX Sportler verzichten.

Jetzt steht das ganze Land Kopf, denn Österreich wird die Entscheidung der Freestyle Motocross WM hautnah und live in der Wiener Stadthalle erleben.

Zum 10 jährigen Jubiläum der NIGHT of the JUMPs ist der Titelkampf noch härter und das Trickniveau so hoch wie noch nie. Libor Podmol, Jose Miralles, Brody Wilson, Brice Izzo, Rob Adelberg, Alastair Sayer uvm. - Die IFMXF wird alle ihre FMX-Waffen in der Stadthalle auffahren, um das größte Flipfeuerwerk zu zünden, das Österreich je gesehen hat. Anlässlich des 10 jährigen Bestehens der Serie fliegen den Freestyle-Fans in Wien erstmalig die Bikes beim Race-and-Style-Contest um die Ohren! Hier kämpfen Freestyler gegen Supercrosser beim Racing und Freestyle gegeneinander!

Im Jahr 2001 fand die NIGHT of the JUMPs das erste Mal statt. In diesen 10 Jahren hat sich die Serie zu dem sportlichen Maß aller Dinge im Freestyle Motocross entwickelt. Nur hier werden Weltmeister gekrönt und Superstars geboren, die dann weltweit gefeiert werden und zu allen Shows Einladungen erhalten. Man darf gespannt sein, welche FMX Idole im nächsten Jahr der NIGHT of the JUMPs emporsteigen. Nach den Weltmeistern Mat Rebeaud (SUI ´06), Ailo Gaup (NOR ´07) und Remi Bizouard (FRA ´08 und ´09) werden 2010 noch mehr Fahrer versuchen, sich diesen Titel zu sichern.

 
 
IMG_9102
So viel Freestyle hat Österreich noch nie erlebt!

2010 kämpft ein Kern der weltbesten Freestyle Motocross-Athleten aus zehn Nationen bei den FIM Freestyle MX World Championships Contests gegeneinander. Das macht den Titelkampf so spannend. FMX-Helden wie Remi Bizouard (FRA), Libor Podmol (CZE), Jose Miralles (ESP), Brody Wilson (USA), Alastair Sayer (BOT), Fabian Bauersachs (GER), Massimo Bianconcini (ITA), Rob Adelberg (AUS) uva. werden in Wien mit ihren neuesten und härtesten Backflip-Kombinationen und Mehrfach-Tricks um die WM-Entscheidung kämpfen. So viel Freestyle hat Österreich noch nie erlebt!


NIGHT of the JUMPs / FIM Freestyle MX World Championships
26./27. November 2010
Stadthalle Wien


Mehr Infos, Bilder und Videos unter www.ifmxf.com // www.nightofthejumps.com

MR10


Weitere Berichte zu diesem Thema


Seite: 1  2  3   ...


"Neues MR CMS wird an den Start gebraucht"

"Ist der Mond da , wenn man nicht hinschaut ?"

"Lars Enöckl hat sich verhakt"
"Bravomaxa am Vordach der Welt"

 

1371204363930
935708_439653179463617_717203316_n
msx
inazuma
1369120626171
suz12
hier
1359794710559

 

 

mryt

 

 

 

1352635776275
IMG_7260
karlkatochs iMac_3
Tom Katzensteiner
IMG_6155
Cyrus Rahmat
teaser
Thierry Raoul
1335185890582
Lars Enöckl
1328618009859
Ossi Reisinger
ossi
Christine Wiesner
k-IMG_2197
Veronika Dallhammer
1338772005230 Kopie
Mike Aflenzer
sfb_auswahl_intern
Niklas Ruprechter ad.
1273771001067

 

Projekt Spielberg

Nomen est Nomen

bg_kontakt